Backkurse buchen

– Kurs Backstube –

Wiener Faschingskrapfen

Backkurs (persönlicher Workshop)

Haben Sie gewusst, dass es zu meiner Lehrzeit noch üblich war, die ersten Krapfen der Saison am 11.11. um 11 Uhr 11 in den Verkaufsladen der Konditorei zu stellen? Und das die letzten Krapfen bis zur nächsten Faschingssaison am Faschingsdienstag verkauft wurden!

Genau so war es und ein Genuss war es! Jeder Zuckerbäcker hat sich bemüht, seinen eigenen fluffig feinen Germteig zu mischen und daraus die berühmten Kugeln gefüllt mit fruchtiger, manchmal auch mit Rum versetzter Marillenmarmelade - nicht zu vergessen, auch noch mit Vanillezucker warm angezuckert, seinen Kunden zu servieren.

Ich hab´ es noch, das alte Faschingskrapfenrezept meines Großvaters Franz Mantl-Mussak. Und ja, ich teile es und auch all die Geheimnisse rund um die Herführung von Wiener Faschingskrapfen gerne mit Ihnen, in meiner Kurs-Backstube am Fuße des Bisamberg, in Langenzersdorf bei Wien.

Eckdaten:
Persönlicher Backkurs
Kursdauer ca. 5 süße Stunden, mit einem wohlschmeckenden Backergebnis

Schwierigkeitsgrad: schwer
Haben Sie einen Wunschtermin ? [1]
Anmeldung für den persönlichen Workshop, nach eigenem Terminwunsch bzw. Termin nach Absprache (max. 3 Personen möglich)*
Kurs-Gutschein schenken
390,00 
inkl. 20% MwSt./ Energie- und Mehrkostenpauschale[3]
Sie möchten eine größere Gruppe anmelden oder persönlich
buchen? Kontaktieren Sie mich bitte unter +43 699 192 577 71 oder schreiben sie an
Bestellungen außerhalb der EU sind nur telefonisch möglich.

Ganz genau erklärt und in der Praxis gemeinsam hergeführt, wird ein sehr feiner Hefeteig (ausschließlich mit Dotter), mit all seinen Eigenheiten und speziellen Details und deren Auswirkung auf das Endprodukt, hergestellt. Nach einer kurzen Gärphase, folgt dann das gemeinsames Ausarbeiten (Schleifen) und nach einer zweiten Gärphase, backen wir die Krapfen im heißen Frittieröl heraus und füllen diese dann noch warm mit Marillenmarmelade.

Im Kurs inkludiert:
Sämtliche Rohstoffe
Kurs-Unterlagen/ Rezepturen
Fachanleitung, Tipps & Tricks
Verpackung  
Backschürzen wir für die Dauer des Kurses zur Verfügung gestellt
Getränke (Kaffee, Tee, Säfte, Wasser)

Sehr gerne schenke ich Ihren Backwunsch meine ungeteilte Aufmerksamkeit, möchte Sie aber gleichzeitig auf die Möglichkeit aufmerksam machen, das Sie noch zwei liebe Menschen Ihrer Wahl, gegen einen kleinen Aufpreis, mit einladen können.

[1] Wunschtermin:
Diese Eingabe ist optional, gerne können wir den Termin auch telefonisch vereinbaren. Die Kurse beginnen in der Regel um 9 Uhr, in Ausnahmefällen kann die Startzeit verschoben werden.
[2] Gutscheine:
Sie möchten einen Gutschein zum selber Ausdrucken kaufen, dann wählen Sie die Option "Kurs-Gutschein" schenken. Sie erhalten (in der Regel nach 1-2 Werktag) nach Bezahlung eine Email mit einem Gutschein im PDF-Format. Sollten Sie den Gutschein, nach Ablauf eines Jahres noch nicht eingelöst haben, ist eine Wertanpassung üblich. Diese wird bei Stattfinden des Kurses aufgeschlagen.
[3] Energie- und Mehrkostenpauschale:
Da auch mir, die allgemein schnell ansteigenden Kosten und insbesondere auch die stark steigenden Kosten für Energie zu schaffen machen, sehe ich mich leider veranlasst, für jede Back Kurs Buchung ab September 2022, bis auf Weiteres Euro 6,60 netto, als Energie- und Mehrkostenpauschale zu verrechnen.

Zurück