Patisseriekurs buchen

– Kurs Backstube –

Quiche Lorraine

Patisseriekurs (persönlicher Workshop)

Früher auch als Lothringer Kuchen bezeichnet. In jedem Fall eine Hauptspeise die auch immer wieder der Zuckerbäcker in seiner Backstube zubereitet!

Bei mir ist die Basis eines Quiches Blätterteig und nicht ein Quicheteig. Ich finde besonders die gesammelten Blätterteigabschnitte hervorragend für einen Quiche geeignet. Natürlich ist in diesem Fall auch der fertige Blätterteig aus der Kühl- und Tiefkühltruhe gut verwendbar.

Wir produzieren gemeinsam einen Blätterteig. Verwenden tun wir allerdings den bereits von mir am Vortag hergestellten Teig, zum Auskleiden der Quicheformen. Den im Seminar hergestellten, fertig tourierten Blätterteig können Sie natürlich gerne mit Nachhause nehmen! Dieser sollte halt  eben einen bis zwei Tage vor der Verarbeitung ruhen.

Die Füllung selbst ist dann eine relativ einfache. Gebacken wird der Quiche in seiner Form allerdings ganz speziell und nicht auf einem Backblech oder Backrost!

Eckdaten:
Persönlicher Patisseriekurs
Kursdauer ca. 4 1/2 salzig blättrige Stunden

Schwierigkeitsgrad: mittel
Haben Sie einen Wunschtermin ? [1]
Anmeldung für den persönlichen Workshop, nach eigenem Terminwunsch bzw. Termin nach Absprache (max. 3 Personen möglich)*
Kurs-Gutschein schenken
336,00 
inkl. 20% MwSt./ Energie- und Mehrkostenpauschale[3]
Sie möchten eine größere Gruppe anmelden oder persönlich
buchen? Kontaktieren Sie mich bitte unter +43 699 192 577 71 oder schreiben sie an
Bestellungen außerhalb der EU sind nur telefonisch möglich.

Details/Ablauf:
Wir stellen gemeinsam einen Blätterteig her. Nach dem bestreuen mit Schinken und Käse übergießen wir die Zutaten mit einem leicht salzig wohlschmeckenden Royalguß. Danach geht´s damit ab in den Ofen. Und auch hierfür gibt´s wieder einen ganz speziellen Tip von mir.

Ein Quiche kann klein im Ganzen serviert werden bzw. ganz klein als salziger Snack, oder auch als herausgeschnittenes Stück eines großen Quiche an einer milden Sauce. Ein Quiche kann warm oder auch kalt gegessen werden. Ein fertig gebackener und ausgekühlter Quiche läßt sich auch gut einfrieren. Und man kann Quiche mit verschiedenen Füllungen gleichzeitig herstellen!


Im Kurs inkludiert:

Sämtliche Rohstoffe
Kurs-Unterlagen/ Rezepturen
Fachanleitung, Tipps & Tricks
Verpackung  
Backschürzen werden für die Dauer des Kurses zur Verfügung gestellt
Getränke (Kaffee, Tee, Säfte, Wasser)

Sehr gerne schenke ich Ihren Backwunsch meine ungeteilte Aufmerksamkeit, möchte Sie aber gleichzeitig auf die Möglichkeit aufmerksam machen, das Sie noch zwei liebe Menschen Ihrer Wahl, gegen einen kleinen Aufpreis, mit einladen können.

[1] Wunschtermin:
Diese Eingabe ist optional, gerne können wir den Termin auch telefonisch vereinbaren. Die Kurse beginnen in der Regel um 9 Uhr, in Ausnahmefällen kann die Startzeit verschoben werden.
[2] Gutscheine:
Sie möchten einen Gutschein zum selber Ausdrucken kaufen, dann wählen Sie die Option "Kurs-Gutschein" schenken. Sie erhalten (in der Regel nach 1-2 Werktag) nach Bezahlung eine Email mit einem Gutschein im PDF-Format. Sollten Sie den Gutschein, nach Ablauf eines Jahres noch nicht eingelöst haben, ist eine Wertanpassung üblich. Diese wird bei Stattfinden des Kurses aufgeschlagen.
[3] Energie- und Mehrkostenpauschale:
Da auch mir, die allgemein schnell ansteigenden Kosten und insbesondere auch die stark steigenden Kosten für Energie zu schaffen machen, sehe ich mich leider veranlasst, für jede Back Kurs Buchung ab September 2022, bis auf Weiteres Euro 6,60 netto, als Energie- und Mehrkostenpauschale zu verrechnen.

Zurück